GORILLA Tages-Workshops

Mit Ihrer Schule dabei sein!

Wir planen auch nächstes Jahr in München wieder eine GORILLA Tour für über 1.200 Kinder und Jugendliche. Bringen Sie mehr Uga-Uga in ihren Schulalltag und bewerben Sie sich schon jetzt für einen Tages-Workshop bei der GORILLA Tour 2019.

14

Wer kann sich bewerben? 

  • alle städtischen Schulen in München
  • Grundsätzlich ist die Teilnahme für alle Lehrkräfte (in Festanstellung) nach Abstimmung mit der Schulleitung geeignet. Eltern sowie SchülerInnen können leider keine Bewerbung einreichen. Teilnahmevoraussetzungen als Workshop-Schule ergeben sich größtenteils aus den bereitgestellten und geeigneten Räumlichkeiten der Schule. Falls Ihre Schule die Mindestanzahl der SchülerInnen nicht erreicht oder nicht ausreichend Räumlichkeiten zur Verfügung hat, besteht die Möglichkeit als Gastschule gemeinsam mit einer größeren Schule am GORILLA Tages-Workshop teilzunehmen.
  • Auch Schulen für Kinder mit Beeinträchtigungen körperlicher oder geistiger Art können gerne auf uns zukommen.
  • Anzahl und Alter der SchülerInnen: Mindestanzahl 100 bis maximal 120 SchülerInnen im Alter von 10-19 Jahren (5.-12. Klasse) die an einem GORILLA Tages-Workshop teilnehmen können.

Bitte vermerken Sie dies bei Ihrer Bewerbung.

Wie bewerben Sie sich?
Bitte füllen Sie das Bewerbungsformular für das Jahr 2019 vollständig aus.

So könnte ein Tages-Workshop an Ihrer Schule aussehen:

Weitere Informationen:

Was ist ein GORILLA Tages-Workshop?
Ziel ist es Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen ein Bewusstsein für mehr Bewegung durch Freestyle-Sport, ausgewogene Ernährung und nachhaltigen Konsum zu vermitteln. Wir bieten Tages-Workshops für Schulen mit bis zu 120 SchülerInnen an, unabhängig von körperlicher oder geistiger Behinderung, Migrationshintergrund und sozialem Status.

Dabei geben Freestyle-Sportler – unter ihnen Europa- und Weltmeister – einen Einblick in verschiedenste Freestyle-Sport-Disziplinen und motivieren zum Mitmachen:

  • Skateboarding
  • Longboarding
  • Breakdance
  • Freestyle-Fußball
  • Footbag
  • Freestyle-Frisbee
  • Slackline
  • Fingerboarding
  • Parkour
  • Artistik
  • Beatbox

Genaue Angaben zu den Sportarten am Workshoptag erhalten Sie bei der Teilnahmebestätigung. 

Ernährung und nachhaltiges Konsumverhalten:
Müslibuffet, Sandwichbuffet, Smoothie-Station.

Ateliers zu den Themen:
Recycling, Upcycling, Einkaufen, Kochen, Süßgetränke, Umweltschutz, gesunder Alltag, Körper, Entspannung u.v.m. Genaue Angaben gibt es bei der Teilnahmebestätigung.

Nach dem GORILLA Tages-Workshop:
Um auch eine langfristige Wirkung zu erzielen, haben wir diverse Module wie zum Beispiel die GORILLA-Lernvideos, das eLearning-Tool, eine Website, Kochheft, den GORILLA Eventcontainer und den GORILLA Playground, ein modulares Freestyle-Sportgerät entwickelt, welche auch nach dem Workshop, privat und von Schulen, genutzt werden können.

Alle Teilnehmer erhalten ein GORILLA-Säcklein mit einem Kochheft, einem Footbag und einer hochwertigen Trinkflasche.

 

Bewerbungsformular GORILLA München Tour 2019: