GORILLA

Das deutschlandweite Gesundheitsförderungs- und Bildungsprogramm

GorillaLogo_D_Claim_01

Facts:
GORILLA steht für Spaß an Bewegung und für ein positives Lebensgefühl sowie eine nachhaltige Lebensweise.

Zielgruppe:
Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene von 9-25 Jahren, unabhängig von körperlicher oder geistiger Beeinträchtigung, Migrationshintergrund und sozialem Status.

Maßnahmen:
Mit den verschiedenen Maßnahmen verfolgt GORILLA konkrete Ziele, die sich nachhaltig im Schullalltag und in der Freizeit auswirken:

  • Tages-Workshops an Schulen
  • Kochheft und Handy-App
  • Vermittlung von wertvollen Kompetenzen durch GORILLA BotschafterInnen/Vorbilder
  • Partizipation durch GORILLA Rookies
  • Digitale Informationsplattform zur langfristigen Begleitung von Jugendlichen durch eine Website mit eLearning-Möglichkeiten, Tipps und Tricks zu saisonalen Themen (Videoanleitungen, Life Hacks, Blog), Social Media sowie monatliche Gewinnspiele
  • Eventcontainer – mobile Eventplattform um Kids aktiv mit GORILLA Angeboten (Bewegung, Ernährung, Nachhaltigkeit) zu motivieren und sie direkt zur Teilnahme anzuregen
  • Playground – modulares Freestyle-Sport-Modul
  • Powergame – Gesellschaftsspiel mit Aktionsfeldern
  • Merchandising

Ziel: Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene übernehmen Verantwortung für das eigene Wohlbefinden.

Auszeichnungen: GORILLA ist mehrfach preisgekrönt


GORILLA Tages-Workshop

Herzstück von GORILLA sind die Tages-Workshops an Schulen, Ziel ist es Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen ein Bewusstsein für mehr Bewegung durch Freestyle-Sport, ausgewogene Ernährung und nachhaltigen Konsum zu vermitteln. Wir bieten Tages-Workshops für Schulen bis zu 120 SchülerInnen an, unabhängig von körperlicher oder geistiger Beeinträchtigung, Migrationshintergrund und sozialem Status. Dabei unterrichten Freestyle-Sportler – unter ihnen Europa- und Weltmeister – in den verschiedensten Freestyle-Sport-Disziplinen wie zum Beispiel Skateboard, Longboard, Breakdance, Freestyle-Fußball/Footbag, Parkour, Slackline und Freestyle-Frisbee. Kompetente Instruktoren vermitteln ganzheitliches Wissen in den Bereichen Ernährungslehre und Nachhaltigkeit.

angebot-d

Die GORILLA Botschafterinnen und Botschafter

GORILLA erhält prominente Unterstützung. Glaubwürdige Vorbilder, die selbst Freestyle-Sportler sind, vermitteln die Kernthemen und Kompetenzen des Programms. Heute engagieren sich über 100 bekannte Größen (u.a. Europa & WeltmeisterInnen) aus den Bereichen Freestyle-Sport, gesunde Ernährung und nachhaltigem Konsum. GORILLA ermöglicht den Kids ihre Idole persönlich kennenzulernen und organisiert Meet&Greets mit Prominenten wie beispielsweise dem Skateboard-Weltmeister Tobias Kupfer a.k.a. Albertross oder dem Snowboard-Star Nicolas Müller. Auch die Instruktoren an den GORILLA Tages-Workshops sind echte Profis: Vom Parkour Experten bis zum Breakdancer, motivieren Sportler die Kinder und Jugendliche mit ihrem Können. Ebenso geben unsere Ernährungsberater ihr Fachwissen mit Begeisterung auf Augenhöhe weiter.


Die GORILLA Tages-Workshops sind bei den Kids sehr beliebt und zeigen Wirkung:

Mehr als 85% der Teilnehmer möchten sich nach einem GORILLA Tages-Workshop mehr bewegen, rund 66% trinken anschließend mehr Wasser und über 53% essen wieder mehr Früchte.

GORILLA Deutschland Evaluationen 2015-2017


GORILLA findet Anklang

Auszeichnungen

 

NeutralPreis