Unterstützt von Philips – von Beginn an

Schon seit Gründung wird GORILLA von Philips unterstützt. Zunächst ausschließlich in der Schweiz, fördert die Philips Foundation inzwischen auch Workshops in Deutschland und Österreich. „Großartig zu sehen, was die Kids an einem Tag alles gelernt haben“, sagt Julia Christiansen, Mitarbeiterin der Philips Foundation/CSR, bei ihrem Besuch des Berliner GORILLA Workshops.

Weiterlesen

GORILLA in der JSA Regis-Breitingen

Wer sich noch erinnern kann weiß, dass wir im letzten Jahr einen bundesweiten Schulwettbewerb ausgeschrieben haben. Zu gewinnen: Ein kompletter GORILLA Tagesworkshop im Wert von 10.000 Euro. Daraufhin haben sich auch Schüler der Jugendstrafanstalt Regis-Breitingen mit einer sehr aussagekräftigen Bewerbung (ein kreativer Beitrag zum Thema Ernährung/Bewegung/Nachhaltigkeit im Rahmen des Kunstunterrichts) beworben. Nach der Auswertung aller Bewerbungen steht nun fest – Wir werden am 29.05. in der Jugendstrafanstalt Regis Breitingen (LKR Leipzig) sein.

Weiterlesen

Gelebte Inklusion durch Freestylesport

Dass GORILLA sich für Inklusion stark macht, ist nicht neu. Im Rahmen der Workshoptour wird es in diesem Jahr aber einen ganz besonderen Inklusionworkshop geben. Mit Unterstützung unseres Botschafters Matthias Berg – hochdekorierter Medaillen-Gewinner bei den Paralympischen Spielen und einer der erfolgreichsten Behindertensportler weltweit – werden wir am 01. Juni 2017 einen kompletten GORILLA Tagesworkshop in einem Sonderpädagogischen Schulzentrum in Esslingen durchführen und damit den größten Inklusionsworkshop in der GORILLA Geschichte realisieren.

Weiterlesen

Unterstützung der Stadt München

In diesem Jahr ist GORILLA im Rahmen der Workshoptour besonders stark in München vertreten. Die Landeshauptstadt München (Referat für Bildung und Sport) ermöglicht auch dieses Jahr wieder GORILLA Workshops für ca. 1000 SchülerInnen von insgesamt 17 Münchner Schulen. Mit dieser vorbildlichen Unterstützung ist die Landeshauptstadt München ein Vorbild und positives Beispiel für viele andere Städte in Deutschland. Weiterlesen

Die GORILLA Workshoptour 2017

Endlich ist es wieder soweit. Die GORILLA Workshoptour geht 2017 in die dritte Runde. Über 1.400 Schülerinnen und Schüler werden, gemeinsam mit 20 jungen Freestyleprofis und Ernährungsexperten, den Schulalltag wieder mächtig auf den Kopf stellen.

Weiterlesen

Mobil dank Emil Frey

Damit wir mit GORILLA deutschlandweit aktiv sein können, stellt uns der Mobilitätsdienstleister Emil Frey seine Fahrzeuge zur Verfügung – und das bereits von Anfang an. Solch ein Social Support ist absolut vorbildlich und wegweisend.

Weiterlesen

Bye bye 2016 – hello 2017!

Liebe Freunde,

ein spannendes Jahr geht zu Ende und GORILLA wächst.

Es war wunderbar mit Euch allen und wir haben tausende Kids, Jugendliche und junge Erwachsene über unsere Tagesworkshops und Module erreicht. Dies verdanken wir vor allem auch Eurem großartigen Support. Deshalb möchten wir auf diese Weise noch einmal von ganzem Herzen DANKE sagen!

Wir wünschen Euch und Euren Liebsten einen fantastischen Jahresausklang mit einem guten Rutsch in ein tolles 2017!